Hauptstraße 5 – ehemaliges ev. Pfarrhaus

Lokalgeschichte

Dieses Pfarrhaus wurde 1775 erbaut. Während der Zeit König Friedrich I war in Freudental Pfarrer Georg Christian Seubert „pastor loci“ (Ortsgeistlicher). Er hat sich vor allem durch eine ausführliche Dorf-, Schul- und Kirchenchronik verdient gemacht. Das Gebäude mit seinem Krüppelwalmdach gehört zu den ortsbildprägenden Bauwerken.