Höhepunkt des Nachfahrentreffens in Freudental war am Sonntag, 29.10.2017, die Eröffnung des Gartens der Erinnerung. Nach einem sehr regnerischen und stürmischen Vormittag klarte das Wetter rechtzeitig auf und die Schirme konnten geschlossen bleiben. Im folgenden einige Eindrücke. Lesen Sie dazu auch Ein lebendiger Ort der Erinnerung (BZ) und Ein Ort des Wachsens und Gedeihens (NEB).